Strausseneier

Strausseneier

Das größte Ei der Welt - Durchmesser ca. 12 - 15 cm

                                             

       Strausseneier auf Kundenwunsch mit Ostermotiven bemalt Straussenei Nr.1

                                 

                                                 Straussenei Nr.2

                   

       

 

Straussenei 3 und 4 beschriftet und bemalt mit dem Osterspaziergang von Johann Wolfgang von Goethe

 

 Der flugunfähige Strauss ist der größte existierende Vogel auf der Erde.
Er kann bis zu 2,50 Meter groß werden und kann bis zu 160 kg wiegen.
Er kann eine Geschwindigkeit von 80 km/h erreichen, die er bis zu einer Stunde lang halten kann.
Seine Eier können einen Durchmesser von ungefähr 15 cm erreichen.
Der Inhalt entspricht 24 Hühnereiern. Die Eischale ist so 1,5 bis 2 mm dick und kann bedenkenlos das Gewicht eines erwachsenen Menschen tragen.
Sein Hals funktioniert wie ein Periskop, der sich in alle vier Himmelsrichtungen wenden kann.
Der Vogel hat keinen Kropf und keine Zähne, er schluckt jedes feste Ding das er finden kann um die Nahrung in seinem Magen zerkleinern zu können.
 Der Strauss hat entzückend lange Wimpern, die in Wahrheit aber Federn sind.
Seine Füße sind in Wirklichkeit zwei Zehen mit langen, gefährlichen Krallen, die er als Killerwerkzeug einsetzen kann.
Seine Flügel sind unterentwickelt und zum Fliegen unbrauchbar, aber sie dienen dem Vogel zur Körperwärme Austausch.
Seine Sehsinn ist beeindruckend, er kann bis zu 3,5 Kilometer weit sehen, dafür lässt sein Gehörsinn zu wünschen übrig.

 

Das Weibchen erkennen man an seinem erdbraunen Gefieder, das Männchen kann man an seinem prächtiges schwarzweißen Gefieder erkennen.

 


powered by Beepworld